Fassadenmarkisen & Fenstermarkisen

Unsere Fenster- und Fassadenmarkisen – die perfekte Kombination aus Funktionalität, Design und Stabilität.

Ob Fenstermarkisen für Einfamilienhäuser oder Fassadenmarkisen für Industriegebäude mit großer Glasfront – Schatten wird dort erzeugt, wo Sie ihn sich wünschen. Das „made by WAREMA“-Qualitätssiegel steht dabei für die ideale Kombination aus Funktionalität, Design und Stabilität. Finden Sie lichtdurchlässigen Schutz vor direkten Sonnenstrahlen oder professionellen Sichtschutz vor neugierigen Blicken. Überzeugen Sie sich durch die Vielfalt der Möglichkeiten, ganz nach Ihrem Wunsch:

Senkrechtmarkisen für Fenster und Fassade

Senkrechtmarkisen

Senkrechtmarkisen sind perfekt für große Fensterfronten und senkrechte Fassaden geeignet. Für den Balkon, die Terrasse, Glasfassaden oder Wintergärten; vielseitige Einsatzgebiete eröffnen unzählige Möglichkeiten. Die Entscheidung im Punkt Design liegt dabei ganz bei Ihnen: Die richtige Auswahl für jeden Stil finden Sie in unserer Markisenkollektion.

Fassadenmarkise für Home und Unternehmen

Fassadenmarkisen

WAREMA Fassadenmarkisen können auch an schrägen Fassadenflächen montiert werden. Flexibilität und technische Finesse machen sie zu einer professionellen Sonnenschutz-Variante für moderne Objekt-Fassaden. Erleben Sie klimaschonenden Schutz vor aufgeheizten Räumen und senkender Hitze. Hier werden kühle Sommerträume Wirklichkeit!

Fenster- und Fassadenmarkise mit ZIP Führung

ZIP-Markisen

Eine Sonnenschutzlösung, die mit Effizienz und dem Übergang in moderne Architektur überzeugt: ZIP Markisen sind das optische Highlight, das hochwertige Fassadengestaltung komplementiert. Millimetergenaue Anpassung an die Fensterrahmung sorgt dank der ZIP-Technologie für maximale Abdunklung. Einen Fachmann für Markisenmontage haben Sie mit uns direkt an der Hand. 

Fallarmmarkisen als Fassadenmarkise

Fallarmmarkisen

Lichtdurchflutet, hell und trotzdem schattig: Fallarmmarkisen sind die Empfehlung, wenn es um Schatten statt Sichtschutz geht. Perfekt geeignet für kleinere und kurze Flächen wie auf Balkonen, wirft das nach vorne gestellte Markisentuch den Schatten direkt auf die Fensterbank. Die technische Funktion funktioniert verlässlich und lässt die Sicht nach draußen dabei vollkommen unberührt.

Markisolette als Fassadenmarkise

Markisoletten

Für Projekte mit senkrechten Fassaden greift man mit dieser Wahl nahezu nie daneben: Als Allrounder mit Ausfalleffekt bleibt ein in der Höhe verstellbares Teil der senkrechten Bespannung gestrafft, während der nach vorn gestellte Teil des Markisentuches eine klare Schattenfläche projiziert. Markisoletten von WAREMA sind die individuelle Verbindung von Schatten und Sichtschutz, die je nach Standort einstell- und anpassbar sind.

Sie wollen eine individuelle Beratung für Fenster- und Fassadenmarkisen?

Dann melden Sie sich bei uns. Als professioneller Monteur für Rolladen- und Markisenbau aus Dresden stehen wir Ihnen mit unserer Erfahrung gern zur Verfügung und beraten Sie unabhängig zu Ihrem Vorteil. Sie erreichen uns unter nachstehender Nummer oder Mail. Gerne können Sie uns auch per Kontaktformular kontaktieren.

Menü