WAREMA Verdunkelungsanlagen bieten vollständige Abdunkelung, z. B. in Labors, Röntgen- und Operationsräumen, Schulen, Hörsälen oder Versammlungsräumen.

Vertikale Verdunkelungsanlagen

Vertikale Verdunkelungsanlagen können Räume bis zu 100 % verdunkeln. Sie können wahlweise als Links- oder Rechtsroller ausgeführt werden und sind mit einem Verdunkelungsbehang aus Textil-, Soltis- oder Glasfasergewebe lieferbar.

Horizontal-Verdunkelung

Dieses Produkt eignet sich für die vollständige Verdunkelung von horizontalen Flächen, wie z.B. in Lichtkuppeln. Die Horizontal-Verdunkelung wird über einen Motor mit Zahnriemenantrieb angetrieben, der im Kasten untergebracht ist.

Verdunkelungen mit ZIP-Führung

Verdunkelungen mit ZIP-Führung eignen sich besonders für filigrane Pfosten-Riegel-Fassaden zur Abdunkelung von Räumen. Schmale Führungsschienen und ein Behang ohne Aussteifungsstäbe sorgen für eine ansprechende Optik.

Menü